Für Ärzte

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie gerne auf ein neues Angebot auf der Homepage unserer Universitätsfrauenklinik
aufmerksam machen. Medizinische Neuigkeiten, Fortbildungsangebote sowie
zahlreiche weitere spannende Themen rund um die Frauenheilkunde und Geburtshilfe können
Sie ab sofort auf unserer Homepage finden. Im Zeitalter der Digitalisierung wollen wir Ihnen ab
sofort für Sie interessante Inhalte auch auf diesem Wege zur Verfügung stellen.
Wir haben für Sie auf dieser Seite (Abb.1 Schritt 1) einen geschützten Bereich eingerichtet, auf
den Sie bei Interesse mit Ihrem DocCheck-Passwort (Abb.1 Schritt 2) zugreifen können. Dann
stehen Ihnen alle Informationen uneingeschränkt zur Verfügung und Sie könnten bei Bedarf
z.B. unsere Klinikszeitschrift „Gyn-Telegramm“ herunterladen, um sie auch offline lesen zu
können.

   

Abb. 1: Startseite der Universitätsfrauenklinik Tübingen Abb. 2: DocCheck-Portal mit Registrierung

Sollten Sie noch keinen entsprechenden DocCheck-Zugang bzw. ein Passwort haben, lässt
sich dies problemlos einrichten. Über die Webseite www.doccheck.com/de können Sie sich
als Ärztin bzw. Arzt kostenlos registrieren lassen (Abb.2) und erhalten dadurch Zugang zu
einer Vielzahl von medizinischer Informationen, welche durch DocCheck geschützt sind.
Bei Problemen oder Fragen helfen wir gerne weiter. Sie können uns unter der E-Mail Adresse
harald.seeger@med.uni-tuebingen.de erreichen.
Da wir dieses Angebot in Zukunft stetig ausbauen wollen, freuen wir uns selbstverständlich
auch über Anregungen und Wünsche Ihrerseits und nehmen diese gerne unter
sabine.hase@med.uni-tuebingen.de entgegen.

  • Fortbildungen
  • Gyn Telegramm
  • Mediathek