Klinische Studien im Bereich Onkologie

Wir führen klinische Studien zu innovativen nationalen und internationalen Therapiekonzepten durch.

  • Studienzentrale - Kontaktdaten

Anspechpartner

Prof. Brucker,
Prof. Grischke,
Prof. Hartkopf
Prof. Seeger,
Dr. Stauss,
Prof. Taran

Kontakt

  Telefon Fax
Studienzentrale

Frau Emily Irslinger
07071 / 29-8 22 03
Frau Yvonne Löffler
07071 / 29-8 07 76
Frau Eva Kerschbaum
07071 / 29-8 5087
Frau Kathrin Schweizer
07071 / 29-8 5087

07071 / 29-5 44 7
Onkologische
Ambulanz
07071 / 29-8 22 36 07071 / 29-4 52 5
Tagesklinik 07071 / 29-8 22 36 07071 / 29-5 02 5
Brust-Sprechstunde 07071 / 29-8 22 24  

 

Onkologie - Mammakarzinom - Primär systemische (neoadjuvante) Therapie

Kurztitel: ADAPT

Titel: Adjuvante, an dynamischen Tumormarkern orientierte, personalisierte Therapie bei Brustkrebs im frühen Stadium, bei der die Risikoeinschätzung und die Vorhersage des Therapieansprechens optimiert wird

Sponsor: Westdeutsche Studiengruppe

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: GeparNuevo

Titel: Randomisierte Phase II Studie zur Evaluierung des PD-L1 Antikörpers MEDI4736 in Kombination mit einer Taxan-Anthrazyklin haltigen Chemotherapie bei dreifach negativem Brustkrebs (TNBC)

Sponsor: GermanBreastGroup

Kontakt: Prof. Grischke

Onkologie - Mammakarzinom - Ersterkrankung (adjuvante Therapie)

Kurztitel: ADAPT

Titel: Adjuvante, an dynamischen Tumormarkern orientierte, personalisierte Therapie bei Brustkrebs im frühen Stadium, bei der die Risikoeinschätzung und die Vorhersage des Therapieansprechens optimiert wird

Sponsor: Westdeutsche Studiengruppe

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: GAIN-2

Titel: Adjuvante Phase III Studie zum Vergleich einer intensivierten dosisdichten adjuvanten Therapie mit EnPC im Vergleich zu einer dosisdichten, adaptierten Therapie mit dtEC-dtD bei Patienten mit einem frühen Hochrisiko-Brustkrebs

Sponsor: GermanBreastGroup

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: OLYMPIA

Titel: Randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte, multizentrische Parallelgruppenstudie der Phase III zum Beurteilen der Wirksamkeit und Unbedenklichkeit von Olaparib im Vergleich mit einem Placebo zur adjuvanten Behandlung von Patientinnen mit BRCA1/2-Keimbahn-mutationen und primärem HER2-negativem Hochrisiko-Brustkrebs, die eine definitive lokale Behandlung und neoadjuvante bzw. adjuvante Chemotherapie abgeschlossen haben.

Sponsor: AstraZeneca

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: PENELOPE-B

Titel: Phase III Studie zur Evaluation von Palbociclib (PD-0332991) ein Hemmer der Cyclin-Kinase 4/6 bei Patientinnen mit HR+/HER2-normalem primärem Brustkrebs mit hohem Rückfallrisiko nach neoadjuvanter Chemotherapie

Sponsor: Roche

Kontakt: Prof. Grischke

Onkologie - Mammakarzinom - Fortgeschrittene Erkrankung

Kurztitel: BROCADE

Titel: Randomisierte, placebokontrollierte Studie der Phase III mit Carboplatin und Paclitaxel mit und ohne den
PARP‐Inhibitor Veliparib (ABT‐888) bei HER2‐negativem metastasierenden oder lokal fortgeschrittenen
Brustkrebs, der nicht resezierbar ist und mit BRCA in Zusammenhang steht

Sponsor: AbbVie

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: DETECT III

Titel: Multizentrische, prospektiv randomisierte Phase III Studie zum Vergleich einer antineoplastischen Therapie allein versus einer antineoplastischen Therapie plus Lapatinib bei Patientinnen mit initial HER2-negativem metastasiertem Brustkrebs und HER2-positiven zirkulierenden Tumorzellen.

Sponsor: UNI Düsseldorf

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: DETECT IV

Titel: Multizentrische, prospektive einarmige Phase II Studie zur Evaluation der Effektivität von Everolimus mit einer endokrinen Standardtherapie bei postmenopausalen Patientinnen mit hormonrezeptorpositiven, HER2 – negativen metastasiertem Brustkrebs und HER2 – negativen zirkulierenden Tumorzellen.

Sponsor: UNI Düsseldorf

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: IMpassion

Titel: Offene, multizentrische, randomisierte Phase III Studie mit dem Prüfpräparat MPDL3280A (a-PDL1) in Kombination mit nab-Paclitaxel im Vergleich zu Placebo bei Patienten mit unbehandeltem metastasiertem triple-negativem Mammakarzinom

Sponsor: Roche

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: MK-3457

Titel: Eine randomisierte, unverblindete, Phase-III-Studie zum Vergleich einer Pembrolizumab_monotherapie mit einer durch den Prüfarzt bestimmten Mono-Chemotherapie zur behandlung des metastasierten dreifach negativen Mammakarzinom (mTNBC).

Sponsor: MSD Sharpe Dohme

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: NALA

Titel: Studie zum Vergleich von Neratinib plus Capecitabin mit Lapatinib plus Capecitabin bei Patientinnen und Patienten mit metastasiertem HER2-positivem Mammakarzinom, die bereits zwei oder mehr gegen HER2 gerichtete Therapieschemata zur Behandlung des metastasierten Tumors erhalten haben

Sponsor: PUMA

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: RIBECCA

Titel: Eine nationale, multizentrische, offene Phase IIIb Studie zur Behandlung von Frauen mit hormonrezeptor-positivem lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Brustkrebs mit Ribociclib (LEE011) in Kombination mit Letrozol.

Sponsor: NOVARTIS

Kontakt: PD Dr. Hartkopf

Kurztitel: SOPHIA

Titel: Eine randomisierte Phase III-Studie zu Margetuximab plus Chemotherapie versus Trastuzumab plus Chemotherapie zur Behandlung von Patienten mit HER2-positivem metastasierendem Brustkrebs, die zuvor zwei gegen HER2 gerichtete Therapien erhalten haben und bei denen eine systemische Behandlung erforderlich ist

Sponsor: MacroGenics

Kontakt: Prof. Grischke

Onkologie - Mammakarzinom - Intervention

Kurztitel: LIBRE-2

Titel: Lebensstilintervention bei gesunden und erkrankten BRCA1/2 Mutationsträgerinnen

Sponsor: Deutsche Krebshilfe

Kontakt: Prof. Brucker

Onkologie - Ovarialkarzinom - adjuvante Therapie

Kurztitel: PAOLA-1

Titel: Randomisierte, doppel-blinde, Phase III-Studie mit Olaparib vs. Placebo bei Patientinnen mit fortgeschrittenem
FIGO IIIB-IV high-grade serösem oder endometrioidem Ovarial-, Tuben- oder primärem Peritonealkarzinom in der
Erstlinientherapie in der Kombination mit einer platintaxan-bevacizumab-haltigen Chemotherapie und Bevacizumab
als Erhaltungstherapie.

Sponsor: AGO

Kontakt: Prof. Grischke

Onkologie - Ovarialkarzinom - fortgeschrittene Erkrankung

Kurztitel: INOVATYON

Titel: Internationale, randomisierte Phase III Studie mit Trabectedin plus pegyliertes liposomales Doxorubicin (PLD) im Vergleich zu Carboplatin plus PLD bei Patientinnen mit fortschreitendem Eierstockkrebs innerhalb von 6 – 12 Monaten nach der letzten Platingabe

Sponsor: MaNGO

Kontakt: Prof. Grischke

Kurztitel: T-Race II

Titel: Doppelt-blinde, Placebo-kontrollierte Multicenter Phase II-Studie zur Bestimmung der Effektivität und Sicherheit von Romiplostim in der Behandlung der Chemotherapie-induzierten Thrombozytopenie bei Patientinnen mit rezidivierendem Ovarialkarzinom (2. und 3. Linie)

Sponsor: GMIHO Gesellschaft für Medizinische Innovation - Hämatologie und Onkologie mbH

Kontakt: Prof. Grischke

Onkologie - Sarkome - fortgeschrittene Erkrankung

Kurztitel: DENOVA

Titel: Prospektive, bizentrische, offene Studie zur Analyse und Optimierung von Prädiktions- und Therapieverfahren von uterinen Neoplasien

Sponsor: Forschungsinstitut für Frauengesundheit

Kontakt: Prof. Taran

Onkologie - Zervix - fortgeschrittene Erkrankung

Kurztitel: ENGOT-cx1

Titel: Randomisierte, doppelblinde Phase II Studie des Vergleichs von 3-wöchiger Carboplatin+Paclitaxel Gabe mit und ohne gleichzeitiger Gabe und Erhaltungstherapie von Nintenanib bei fortgeschrittenem oder rezidivierendem Zervixkarzinom

Sponsor: NOGGO

Kontakt: PD Dr. Hartkopf